Lizenzierungsmodell

Der TimeFleX Gruppenkalender wird pro Benutzer lizensiert. Für jeden angezeigten Benutzer und/oder Ressource in einem Gruppenkalender ist eine eigene Lizenz erforderlich. Wenn ein Benutzer oder eine Ressource in mehr als einem Gruppenkalender angezeigt wird, so benötigt man für diesen nur eine Lizenz. Es gibt keine Serverlizenz. Jede Lizenz kann standortübergreifend innerhalb desselben Unternehmens verwendet werden.

Die minimale Anzahl der Lizenzen ist 50.

Der Preis für Wartung und Support beträgt 20% des Listenpreises pro Jahr.

Bestehende Kunden:

Sind Sie schon TimeFleX Kunde und haben Interesse an einem Zusatz-Modul? Dann kontaktieren Sie uns bitte.